18.02.2022: Blick von oben auf die Baustelle

Auf dem Loorenareal wird weiterhin fleissig gebaut und saniert, wie ein Foto von Ende Januar aus der Luft schön erkennen lässt.

Loorenfoto

In der Mitte des Bildes, das mit einer Drohne aufgenommen wurde, ist der Installationsplatz mit dem Baukran ersichtlich. Rechts und links davon im Vordergrund sind die Schulhäuser Ost und West eingerüstet. Auf der Sanierung dieser zwei Gebäude liegt aktuell der Fokus.

Der Bereich mit Mulden und Aushub zwischen Schulhaus Ost und Karoweg wird nach der Sanierung der Schulhäuser wieder begrünt. In diese Umgebungsarbeiten fliessen dann auch Überlegungen zur Biodiversität mit ein.

Hinter dem Kran sind das neue Schulhaus Nord und die sanierte Mehrzweckhalle mit der neuen Photovoltaikanlage auf den Dächern zu sehen. Auf der grünen Fläche rechts davon soll – im hinteren Teil – dereinst das Bevölkerungsschutzgebäude stehen. Auf der anderen Seite der Anlage, oberhalb der Stützmauer, sind die Schulraumprovisorien platziert, die nach den Schulhaussanierungen wieder abgebaut werden. Vor der Mauer steht das Loorensaalgebäude, bei dem notwendige Sanierungsarbeiten ebenfalls noch folgen werden.

Weitere Fotos von der Baustelle gibt es unter www.looren.info/impressionen.

Baukommission Looren