Sanierung Loorensaal (L)

Das Gebäude des Loorensaals soll im Rahmen des Generationenprojekts Looren saniert werden. Weitere Informationen finden Sie unten.

Schule5

Das Gebäude des Loorensaals weist statische Mängel bezüglich Trag- und Erdbebensicherheit auf. Zurzeit ist die Nutzung des Loorensaals nur mit Einschränkung möglich. Im Jahre 2011 wurden die haustechnischen Installationen und die Bühnentechnik für ca. CHF 2,4 Mio. komplett erneuert. Das Gebäude erfüllt bezüglich Raumangebot und Qualität der Gebäudestruktur weit¬gehend die gestellten Anforderungen. Deshalb ist es naheliegend und wirtschaftlich sinnvoll, das Gebäude statisch zu ertüchtigen und die Gebäudehülle den heutigen Anforderungen entsprechend energetisch zu sanieren.

Die Sanierung des Gebäudes wird genutzt um kleine Anpassungen am Gebäude vornehmen zu können. So wird die Ausrichtung des Hauptzugangs um neunzig Grad gedreht um einen Konflikt mit dem angehobenen Terrain des Schulhofes zu vermeiden. Die Toiletten Räume in der Vorzone beider Sääle werden erneuert. Die Wohnung im Obergeschoss wird mit einem separaten Aussenzugang versehen und ebenfalls erneuert. Eine neue räumliche Qualität entsteht im sog. „Polterkeller“, indem dem Raum ein abgesenkter, direkt zugänglicher Hofraum vorgelagert wird. Dieser mit Sitzstufen versehene Hof kann auch für Aussenveranstaltungen wie Theater- oder Musikaufführungen ideal genutzt werden.

Die neue Gebäudehülle in Kalksteinbetonelementen verleiht dem Gebäude ein der Nutzung entsprechendes, wertiges Gesicht. Auch bei diesem Gebäude wird die formale Ausbildung der Elemente aus dem bestehenden strukturellen Ansatz heraus entwickelt und unterstreicht mit dem neuen Erscheinungsbild den ursprünglichen Konzeptgedanken der Gebäudekonfiguration. Mit den restlichen mit Kalksteinbeton verkleideten Gebäuden bildet das Loorensaal Gebäude das Zentrum der Gesamtanlage.

Pläne und Querschnitte Loorensaal

Pläne und Querschnitte zum Loorensaal finden Sie in untenstehenden Visualisierungen oder in folgendem PDF-Dokument:

Loorensaal (PDF-Dokument; ca. 0,3 MB)

  • Loorensaal Niveau 3

  • Loorensaal Niveau 2

  • Loorensaal Niveau 1

  • Loorensaal Querschnitt